Unsere erste, privatorganisierte Stammtischfete im Rhein/Main-Gebiet, toll

Veröffentlicht in: Stammtischfete | 0

Eine gelungene privat organisierte und veranstaltete Party des Latexstammtisches Rhein/Main. War die Erste ihrer Art und als Einstand in eine zukünftige Partyreihe schon richtig gut.
Vielen Dank für die Einladung und an die Organisatoren, Mitgestalter, Mithelfer dieser Party. Ihr habt uns allen einen schönen Abend in einer stylischen Umgebungen geschenkt, mit vielen spannenden Begegnungen, Gesprächen, Outfits, guter (nicht zu lauter) Musik, Gelegenheiten für jede Menge Spiel und Spaß und nicht zuletzt, ausreichend Essen und Trinken. Also ich freu mich aufs nächste Mal.

Aller guten Dinge sind 3 – Die Hochzeit von Daggi und Harald

Veröffentlicht in: Blog | 0

Ach, diese Jahre 2020 und 2021 sind echt eine blöde Zeit. So viele Dinge mussten wegen einem sehr unanständigen Virus und dessen zum Teil sehr fragwürdigen Eindämmungsmaßnahmen auf-, verschoben oder abgesagt werden. 🙁
Was waren wir zu Daggi und Haralds Verlobungsfeier im August 2020 so frohen Mutes, uns zur Hochzeit im November 2020 alle wieder treffen zu können. Denn sie wollten nicht nur alleine für sich auf dem Standesamt sich trauen, sondern auch mit all ihren Freunden einen schönen Tag verleben. Mit einer richtigen BDSM-Hochzeit und ganz viel Wohlfühl-Latex.

Fetish-Leben in Zeiten von Corona

Veröffentlicht in: Blog | 0

Es ist schade, dass man sich zurzeit nicht mehr real treffen, sehen, miteinander schwatzen kann, aber es gibt Gott sei Dank so viele Möglichkeiten, seine eigenen Leidenschaften weiter auszuleben, Freunde virtuell zu treffen. Kein Grund, nun unendlich Trübsal zu blasen, verpassten Gelegenheiten nachzutrauern. Lasst uns nach vorne schauen und wenn es wieder geht, dann freue ich mich, euch alle wieder zu sehen, mit Abstand auch zu knuddeln 🙂

Informationen zum abgesagten Easter Fetish Meeting 2020 – Event

Veröffentlicht in: Easter Fetish Meeting | 0

Wie ihr alle wisst, macht uns das SARS-CoV-2-Virus, welches die COVID-19-Krankheit auslöst, auf Grund der drastischen Maßnahmen nun einen gewaltigen Strich durch unser Event. Das Hotel und wir, das ORGA-Team möchten uns bei allen, die dort im Hotel Zimmer reservierten oder vorhatten, uns als Tagesbesucher zu besuchen, bedanken. Ihr wart und seid eine tolle Gemeinschaft.